Trainingslager stärkt Vereinsfreundschaft

Auch wenn kein Wettkampf, Vereinsfest oder Tagesausflug stattfand, war das letzte Wochenende im März sehr erlebnisreich für den Läufernachwuchs vom SC Steinberg. Der Grund dafür war, dass ein Trainingslager im Jugendzentrum Ronneburg organisiert wurde. Das Besondere daran war, dass der SC Steinberg nicht alleine dorthin fuhr, sondern mit den beiden befreundeten Vereinen TGS Niederrodenbach und LG Rosbach-Rodheim. Da zwischen den drei Vereinen letztes Jahr eine große Freundschaft aufgebaut wurde, dachten sich die drei Jugendtrainer, dass man das Ganze noch vertiefen kann, indem man mit einem Trainingslager ein gemeinsames Projekt angehen könnte. Trainingslager stärkt Vereinsfreundschaft weiterlesen

Lauftreff mit Kaffeetrinken zur Zeitumstellung

Der Lauftreff zur Zeitumstellung mit anschließendem Kaffeetrinken fand bei Kaiserwetter statt. Bei Sonnenschein und milden Temperaturen machte das Laufen und Walken besonders viel Spaß. Im Anschluss erwartete die Sportler eine bunt gemischtes Kuchenbuffet. Die schöne Nachmittagssonne lud förmlich zum Verweilen und einem netten Plausch ein. Wer wollte, konnte das nette Miteinander sogar mit einem Gläschen Sekt ausklingen lassen.

Lauftreff mit Kaffeetrinken zur Zeitumstellung weiterlesen

Cross-KM Rosenhöhe 2019

SC Steinberger trotzen wieder Wind und Wetter und erobern am 3.03.2019 in Offenbach auf der Rosenhöhe mehrere Podestplätze bei den Kreismeisterschaften im Crosslauf.

Herzlichen Glückwunsch!

U20: Chiara Kreismeisterin,Lena Vize- Kreismeisterin; U18: Sara Vize-Kreismeisterin, Tabea 3.Platz,  Anna  5.Platz; Mannschafts-Cross Kreismeistertitel U18 mit Anna, Sara, Tabea; U18: Raphael 3.Platz;  M11: Emilio Vize-Kreismeister, Tim  3.Platz, Nick 7.Platz  M10: Tobias 3.Platz; W13: Emma 3. Platz; Christine Platz 4 der Frauen

Foto-Impressionen:   >>> hier klicken <<<

Andere Disziplinen zum Ausgleich ausprobieren

Bei den Hallenkreismeisterschaften des Leichtathletikkreises Offenbach-Hanau 2019 waren die Läufer vom SC Steinberg wieder mal vertreten. Doch in diesem Jahr war es anders als sonst. Einerseits waren die Steinberger nicht nur im Sport, sondern auch hinter den Kulissen im Einsatz, andererseits nahmen sie diesmal überwiegend an anderen Disziplinen als den gewohnten Läufen teil. Das hatte mehrere Gründe: Sara Kiefer und Anna Deser sollten am nächsten Tag bei den Hessischen Crosslaufmeisterschaften starten, sodass sie sich beide nicht mit einem Lauf zu sehr verausgaben wollten. Tabea Kiefer sollte gemäß dem Trainingsplan zum Ausgleich einen Gehwettbewerb machen. Emilio Maccioni und Tobias Schalinsky wollten neben dem 800m Lauf auch mal was anderes ausprobieren, um neue Herausforderungen zu haben.

Eine Bildergalerie vom Event ist in diesem Link enthalten

Andere Disziplinen zum Ausgleich ausprobieren weiterlesen