Archiv der Kategorie: Presse

Eventgründer wird zum Sieger seines Verfolgungslaufs

 

Vor dem Lauf: Die 17 Teilnehmer mit den Zeitnehmern

Seit 2013 wird jährlich am Ende jeder Saison beim SC Steinberg immer ein besonderer Lauf durchgeführt: der legendäre Verfolgungslauf. Das Witzige dabei ist, dass jeder auf dem Papier die gleichen Gewinnchancen hat. Doch wie ist das möglich? Mitmachen dürfen alle Vereinsmitglieder, die im aktuellen Kalenderjahr an mindestens einem Wettkampf über 10 km gestartet sind. Dabei wird von jedem Starter die Jahresbestzeit notiert, welche über die Startreihenfolge entscheidet. Die Regeln besagen, dass die langsamste Person – sozusagen der Hase – zuerst ins Rennen geschickt wird. Danach starten alle weiteren Teilnehmer mit einem persönlichen Zeithandicap, das sich aus der Differenz zwischen der eigenen Bestzeit und der Bestzeit des „Hasen“ ermittelt wird. Nach diesem Prinzip summiert es sich immer weiter nach oben, bis zum Schluss der Schnellste starten darf. Somit gewinnt nicht zwangsläufig die Person mit der schnellsten Zeit, sondern derjenige, der am Wettkampftag seine aktuelle Jahresform am besten bestätigen kann. Aber welcher Steinberger sollte es im Jahr 2019 werden? Wie jedes Jahr wusste jeder, dass das Ergebnis wieder eine Wundertüte sein würde. Eventgründer wird zum Sieger seines Verfolgungslaufs weiterlesen

SC Steinberg vom Marathonvirus infiziert

Weitere Fotos  >>>> hier klicken <<<<

Für die meisten Läufer endet die Saison gewöhnlicherweise Ende Oktober. Aus diesem Grund laufen viele nochmal einen späten Herbstmarathon, damit zum Abschluss ein großer Höhepunkt gesetzt ist. Auch beim SC Steinberg war die Vorfreude groß. Immerhin 12 Athleten waren in vier verschiedenen Marathons am Start. SC Steinberg vom Marathonvirus infiziert weiterlesen